+ Kassenärztliche Leistungen + IGeL-Leistungen
+
Der Begriff meint Leistungen, deren Kosten von den gesetzlichen Krankenkassen nicht (mehr) übernommen werden, auch wenn die Leistung ärztlich empfohlen weil medizinisch sinnvoll ist. Ein Angebot an IGEL in jeder Hausarztpraxis ist politisch gewollt, seit sie Gesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) zur Kostendämpfung im Gesundheitswesen eingeführt hat.

Unsere Individuellen GEsundheitsLeistungen:


  • Akupunktur (Schmerzbehandlung, z.B.Migräne; Ohrakupunktur zur Raucherentwöhnung; Gewichtskontrolle)
  • Homöopathische Erst-/Folgeanamnese: Behandlung nach der Ähnlichkeitsregel, viele Indikationen; schwere chronische Zustände
  • Homöosiniatrie (Kombination: Homöpathika werden an Akupunkturpunkte gespritzt)
  • Bioresonanz (Testung und Behandlung von Unverträglichkeiten und allen denkbaren Erkrankungen ohne Einbringen von Wirkstoffen oder wenn kein direkter Kontakt mit Körperflüssigkeiten (Blut; Urin) gewünscht ist); mit oder ohne Magnetfeldtherapie / Dauer-Klebe-Magnet
  • Hyposensibilisierung bei komplexen Allergenen aus Eigenblut
  • Ozontherapie (Blutozonierung)
  • Sauerstoff-Therapie (Maske) bei allen Zuständen, bei denen Sauerstoffmangel besteht
  • Neuraltherapie (Schmerzpunkte werden angespritzt)
  • Verordnung und Verabreichung von Wirkstoffen, deren Kosten nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen werden
  • Infusionen/ Injektionen (Entgiftung / Säure-Basen / Vitamin C / Eigenblut / Bio-Doping)
  • Schröpfen / Aderlaß und „Blutverdünnung“
  • Elektro- / TENS / Wärmetherapie; Lichtkasten
  • Beratungen (Diätberatung; Psychosomatik)
  • u.v.a.

Sprechen Sie uns an!